Schimmelschadensanierung

Eine ausreichende Menge an Feuchtigkeit kann die Voraussetzung für die Bildung und Ausbreitung eines Schimmelpilzbefalls sein. Die Sporen können dabei in der Luft schweben und neben einem Schaden am wertvollen Inventar auch dem Menschen zusätzlich gesundheitlichen Schaden zufügen.

Wir gehen gemeinsam vor, um einen Schimmelbefall nachhaltig zu beseitigen. Qualifizierte Mitarbeiter begleiten unsere Kunden durch den Schaden und erarbeiten einen optimalen Lösungsweg.

Bei einer Schadenaufnahme durch unsere Projektleiter werden erste Befunde zum Schaden ermittelt und eine Gefährdungsbeurteilung erstellt. Falls der Schimmelschaden gesundheitsgefährdend ist, werden die Bereiche abgesperrt und erste Maßnahmen getroffen.

Es gibt eine Vielfalt an Verfahren, um Sporen nachhaltig zu beseitigen. Die gängigsten Verfahren sind das ‘Foggingverfahren’ und die ‘Ozonbehandlung’.

Alle durchgeführten Arbeiten unterliegen den gesetzlichen Richtlinien, u. a. denen des Umweltbundesamt.

Dem Geschädigten steht jederzeit ein fachkundiger Ansprechpartner zur Verfügung.

Galerie